MAP Beitrags Metabox Einstellungen

Facebook Metabox




Status

Status von Facebook Pinnwand wie veröffentlicht / unveröffentlicht / geplant.

 

Post auf Facebook veröffentlichen

Wenn Sie das Kästchen "Facebook-Autopost für aktivieren" in den Plugin-Einstellungen aktiviert haben, müssen Sie hier nichts tun und der Beitrag wird automatisch auf Ihrem ausgewählten Facebook-Konto veröffentlicht. Wenn Sie denselben Beitrag erneut auf Facebook veröffentlichen möchten, müssen Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, wenn Sie den Post aktualisieren und der Post veröffentlicht wird.

 

Nachricht

Hier können Sie eine benutzerdefinierte Nachricht eingeben, die für die Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Posttitel zu verwenden. Sie können folgende Vorlagen-Tags in der Nachricht verwenden:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {link} - zeigt den Posttitel mit Link an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

Auf dieses Facebook-Konto posten

Wählen Sie ein Konto aus, dem Sie einen Beitrag senden möchten. Diese Einstellung überschreibt die globalen Einstellungen und die Kategorieeinstellungen. Lassen Sie es leer, um die globalen / Kategorie-Standardwerte zu verwenden.

Hinweis: Jetzt können Sie so viele Facebook-Seiten / Gruppen festlegen, wie Sie den Inhalt veröffentlichen möchten.

 

Posten als

Wählen Sie einen Facebook-Post-Typ aus. Lassen Sie es leer, um den Standard von der Einstellungsseite zu verwenden.

 

Bild hochladen

Hier können Sie ein Standardbild hochladen, das für die Facebook-Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um das vorgestellte Bild zu verwenden. Wenn das angezeigte Bild ebenfalls leer ist, wird das Standardbild von der Einstellungsseite übernommen.

 

Art der Freigabe

Hier können Sie einen Facebook-Beitragstyp auswählen. Lassen Sie es leer, um den Standard von der Einstellungsseite zu verwenden.

 

Bild zu verwenden

Hier können Sie mehrere Bilder hochladen, die für den Facebook-Bildbeitrag verwendet werden. Lassen Sie es leer, um das vorgestellte Bild zu verwenden. Wenn das vorgestellte Bild nicht eingestellt ist, wird das Standardbild von der Einstellungsseite übernommen.

Hinweis:  Wenn Sie Bilder posten, so nutzen Sie bitte die folgenden Formate: JPEG,BMP,PNG,GIF



Facebook-Status Text aktualisieren

Mit dieser Option können Sie die Nachricht anpassen, die auf Ihrem ausgewählten Facebook-Konto veröffentlicht wird. Wenn Sie den auf der Einstellungsseite verwenden möchten, müssen Sie hier nichts ändern. Sie können diesen Inhalt Ihren Bedürfnissen anpassen. Es gibt auch mehrere Vorlagen-Tags, mit denen Sie den Inhalt anpassen können. Die Vorlagen-Tags werden dann durch die zugehörigen Informationen ersetzt. Die verfügbaren Tags sind:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {link} - zeigt den Posttitel mit Link an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

Twitter Metabox


 


Status

Status von Twitter Pinnwand wie veröffentlicht / unveröffentlicht.

 

Veröffentlichen Sie Post auf Twitter

Wenn Sie das Kästchen "Twitter Autoposting aktivieren für" in den Plugin Einstellungen aktiviert haben, müssen Sie hier nichts tun und der Beitrag wird automatisch auf Ihrem Twitter Account veröffentlicht.

 

Auf diesen Twitter-Account (s) posten

Wählen Sie ein Konto aus, dem Sie einen Beitrag senden möchten. Diese Einstellung überschreibt die globalen Einstellungen und die Kategorie-Einstellungen. Lassen Sie es leer, um die globalen / Kategorie-Standardwerte zu verwenden.

Hinweis: Sie können jetzt so viele Twitter-Konten einrichten, wie Sie möchten, um den Inhalt automatisch zu posten.

 

Modus

Zeigen Sie den Twitter-Vorlagenmodus an.

 

Tweet Bild

Hier können Sie ein Standardbild hochladen, das für das Tweet-Bild verwendet wird. Lassen Sie es leer, um das vorgestellte Bild zu verwenden. Wenn das angezeigte Bild ebenfalls leer ist, wird das Standardbild von der Einstellungsseite übernommen.

 

Tweet Vorlage

Innerhalb dieser Option können Sie die Vorlage anpassen, die auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht wird. Wenn Sie den auf der Einstellungsseite verwenden möchten, müssen Sie hier nichts ändern. Es gibt auch mehrere Vorlagen-Tags, mit denen Sie den Inhalt anpassen können. Die Vorlagen-Tags werden dann durch die zugehörigen Informationen ersetzt. Die verfügbaren Tags sind:

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {link} - zeigt den Postlink an

·        {full_author} - zeigt den vollständigen Autorennamen an

·        {nickname_author} - Zeigt den Nicknamen des Autors an

·        {post_type} - zeigt den Post-Typ an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

Vorschau

Vorschau der ausgewählten Vorlage anzeigen.

 

LinkedIn Metabox


 




Hinweis: Die Anzahl der Zeichen ist auf 400 begrenzt


Status

Status der LinkedIn-Pinnwand wie veröffentlicht / unveröffentlicht.

 

Post auf LinkedIn veröffentlichen

Wenn Sie in den Plugin-Einstellungen das Kästchen "LinkedIn Autoposting aktivieren" angekreuzt haben, müssen Sie hier nichts tun und der Beitrag wird automatisch auf Ihrem LinkedIn-Konto veröffentlicht.

 

Benutzerdefinierter Titel

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Titel eingeben, der für die Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Posttitel zu verwenden. Sie können folgende Vorlagen-Tags innerhalb des benutzerdefinierten Titels verwenden:

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {link} - zeigt den Posttitel mit Link an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

Auf dieses LinkedIn Konto posten

Wählen Sie ein Konto aus, dem Sie einen Beitrag senden möchten. Diese Einstellung überschreibt die globalen Einstellungen und die Kategorieeinstellungen. Lassen Sie es leer, um die globalen / Kategorie-Standardwerte zu verwenden.

Hinweis: Sie können jetzt so viele LinkedIn-Unternehmensseiten / -gruppen festlegen, wie Sie den Inhalt veröffentlichen möchten.

 

Bild hochladen

Hier können Sie ein Standardbild hochladen, das für die LinkedIn-Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um das vorgestellte Bild zu verwenden. Wenn das angezeigte Bild ebenfalls leer ist, wird das Standardbild von der Einstellungsseite übernommen.

 

Benutzerdefinierten Link

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Link eingeben, der für die Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Link des aktuellen Beitrags zu verwenden. Der Link muss mit http: // beginnen

 

Benutzerdefinierte Nachricht

Hier können Sie die Kommentare, die von LinkedIn für die Pinnwand verwendet werden, anpassen. Es gibt auch mehrere Vorlagen-Tags, mit denen Sie den Inhalt anpassen können. Die Vorlagen-Tags werden dann durch die zugehörigen Informationen ersetzt. Die verfügbaren Tags sind:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {post_content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {link} - zeigt den Postlink an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

Tumblr Metabox




Status

Status von Tumblr Pinnwand wie veröffentlicht / unveröffentlicht.

 

Post auf Tumblr veröffentlichen

Wenn Sie das Kästchen "Tumblr Autoposting aktivieren für" in den Plugin-Einstellungen aktiviert haben, müssen Sie hier nichts tun und der Beitrag wird automatisch auf Ihrem Tumblr-Konto veröffentlicht.

 

Buchungsart

Wählen Sie die Buchungsart, die Sie verwenden möchten. Lassen Sie es leer, um den Standard von der Einstellungsseite zu verwenden.

 

Benutzerdefinierter Titel

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Titel eingeben, der für die Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Posttitel zu verwenden. Sie können folgende Vorlagen-Tags innerhalb des benutzerdefinierten Titels verwenden:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {link} - zeigt den Posttitel mit Link an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

Benutzerdefinierten Link

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Link eingeben, der für die Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Link des aktuellen Beitrags zu verwenden. Der Link muss mit http: // beginnen

 

Benutzerdefinierte Nachricht

Hier können Sie benutzerdefinierte Inhalte eingeben, die unter dem Posttitel in Tumblr angezeigt werden. Es gibt auch mehrere Vorlagen-Tags, mit denen Sie den Inhalt anpassen können. Lassen Sie es leer, um den Post-Inhalt zu verwenden. Die Vorlagen-Tags werden dann durch die zugehörigen Informationen ersetzt. Die verfügbaren Tags sind:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihres Sitename / blogname an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

BufferApp Metabox





Status

Status von BufferApp-Pinnwand wie veröffentlicht / unveröffentlicht.

 

Post auf BufferApp veröffentlichen

Wenn Sie in den Plugin-Einstellungen das Kontrollkästchen "BufferApp Autoposting aktivieren" aktiviert haben, müssen Sie hier nichts tun und der Beitrag wird automatisch auf dem von Ihnen ausgewählten BufferApp-Konto veröffentlicht.

 

Benutzerdefinierter Titel

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Titel eingeben, der für die Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Posttitel zu verwenden. Sie können folgende Vorlagen-Tags innerhalb des benutzerdefinierten Titels verwenden:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {link} - zeigt den Posttitel mit Link an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

In dieses BufferApp-Konto posten

Wählen Sie ein Konto aus, dem Sie einen Beitrag senden möchten. Lassen Sie es leer, um den Standard von der Einstellungsseite zu verwenden.

 

Bild hochladen

Hier können Sie ein Standardbild hochladen, das für die BufferApp-Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um das vorgestellte Bild zu verwenden. Wenn das angezeigte Bild ebenfalls leer ist, wird das Standardbild von der Einstellungsseite übernommen.

 

Benutzerdefinierten Link

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Link eingeben, der für die Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Link des aktuellen Beitrags zu verwenden. Der Link muss mit http: // beginnen

 

Benutzerdefinierte Nachricht

Hier können Sie den Inhalt anpassen, der für BufferApp-Pinnwand verwendet wird. Lassen Sie es leer, um die Beschreibung des aktuellen Beitrags zu verwenden. Es gibt auch mehrere Vorlagen-Tags, mit denen Sie den Inhalt anpassen können. Die Vorlagen-Tags werden dann durch die zugehörigen Informationen ersetzt. Die verfügbaren Tags sind:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {link} - zeigt den Postlink an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {Auszug} - zeigt den Post-Auszug an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

Hinweis: Die Beschreibung wird nur für das Posten auf Facebook-Profilen verwendet.

 

Instagram Metabox


 


Status

Status der Instagram-Benutzerzeitleiste wie veröffentlicht / nicht veröffentlicht / geplant.

 

Post auf Instagram veröffentlichen

Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um den Post auf der Instagram-Timeline zu veröffentlichen.

 

Auf dieses Instagram-Konto posten

Wählen Sie ein Konto aus, dem Sie einen Beitrag senden möchten. Diese Einstellung überschreibt die globalen Einstellungen. Lassen Sie es leer, um die globalen Standardeinstellungen zu verwenden.

 

Bild hochladen

Hier können Sie ein Standardbild hochladen, das für den Instagram-Timeline-Post verwendet wird. Lassen Sie es leer, um das vorgestellte Bild zu verwenden. Wenn das angezeigte Bild 

ebenfalls leer ist, wird das Standardbild von der Einstellungsseite übernommen.

Hinweis: Instagram benötigt mindestens ein Bild zum Posten. Empfohlene Bildgröße ist zwischen 320 und 1080 Pixel

Wenn die Bildbreite weniger als 320 Pixel beträgt, wird sie automatisch auf 320 Pixel vergrößert. Wenn die Bildbreite größer als 1080 Pixel ist, wird sie automatisch auf 1080 Pixel skaliert.

 

Benutzerdefinierte Nachricht

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Beschriftungstext eingeben. Lassen Sie es leer, um den Standard von der Einstellungsseite zu verwenden. Sie können folgende Schablonentags innerhalb des Beschriftungstexts verwenden:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {Anzeigename} - Zeigt den Anzeigenamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {Auszug} - zeigt die kurze Beschreibung an

·        {link} - zeigt den Postlink an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

 

Pinterest Metabox



 


Status

Status von Pinterest Board Post wie veröffentlicht / unveröffentlicht / geplant.

 

Veröffentlichen Sie Post auf Pinterest

Klicken Sie dieses Kästchen an, um diesen Beitrag auf Pinterest-Board zu veröffentlichen.

 

Auf dieses Pinterest-Konto posten

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Link eingeben, der für die Board-Pins verwendet wird. Lassen Sie es leer, um den Link des aktuellen Beitrags zu verwenden.

 

Bild hochladen

Hier können Sie ein Standardbild hochladen, das für den Pinterest-Beitrag verwendet wird. Lassen Sie es leer, um das vorgestellte Bild zu verwenden. Wenn das angezeigte Bild ebenfalls leer ist, wird das Standardbild von der Einstellungsseite übernommen.

Hinweis:  Sie benötigen mindestens 1 Bild. Ansonsten funktioniert das Posten auf Pinterest nicht


 

Benutzerdefinierte Nachricht

Hier können Sie einen benutzerdefinierten Notiztext eingeben. Lassen Sie es leer, um den Standard von der Einstellungsseite zu verwenden. Sie können folgende Schablonentags innerhalb des Hinweistextes verwenden:

 

·        {first_name} - zeigt den Vornamen an

·        {last_name} - zeigt den Nachnamen an

·        {title} - zeigt den Posttitel an

·        {Auszug} - zeigt die kurze Beschreibung an

·        {link} - zeigt den Postlink an

·        {sitename} - zeigt den Namen Ihrer Site an

·        {hashtags} - zeigt die Post-Tags als Hashtags an

·        {hashcats} - Zeigt die Post-Kategorien als Hashtags an

·        {content} - zeigt den Post-Inhalt an

·        {content-digits} - zeigt den Post-Inhalt mit einer definierten Anzahl von Ziffern im Template-Tag an. Z.B. Wenn Sie eine Vorlage wie {content-100} hinzufügen, werden zunächst 100 Zeichen aus dem Post-Inhalt angezeigt

Zeitplan Datum und Uhrzeit Metabox


 

Zeitplan Datum und Uhrzeit

Wenn Sie die Option Zeitplan für Pinnwände als stündlich festlegen, erhalten Sie die Option zum Festlegen von Zeitplandatum und -zeit auf Seiten- / Post-Ebene.