Erstellen einer Twitter App

Erstellen einer Twitter-App

  

Um eine Twitter App zu erstellen, besuchen Sie: https://apps.twitter.com/.

Sie müssen sich mit Ihrem Twitter-Konto auf der Entwicklerseite anmelden.





Füllen Sie auf der Seite "Eine Bewerbung erstellen" alle Informationen aus, die Twitter verlangt, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:




Hinweis: Wenn Sie die URL Ihrer Website in das Feld Website eingeben, stellen Sie sicher, dass sie mit der URL Ihrer Website 100% übereinstimmt. Das heißt, wenn Sie auf Ihre Website gehen und dann die URL im Browser überprüfen und die URL wie http://www.domain.com aussieht, müssen Sie dieselbe URL eingeben. Wenn Ihre Website-URL http://domain.com lautet, müssen Sie sie auf diese Weise eingeben, ohne das „www“ an der Vorderseite des Namens zu verwenden.

 

Verwenden Sie dieselbe URL für das Feld "Rückruf-URL". Wenn diese Einträge nicht vollständig mit der URL Ihrer Website übereinstimmen, funktioniert die App nicht und es wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zur App herzustellen.

 

Scrollen Sie dann bis zum Ende der Seite. Lesen und akzeptieren Sie die "Entwicklerregeln" und geben Sie das Captcha ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen Sie Ihre Twitter-App".

 

Nachdem Sie die Twitter-App erfolgreich erstellt haben, werden Sie zum Tab "Details" weitergeleitet. Klicken Sie auf die Registerkarte "Berechtigungen". Auf dieser Registerkarte finden Sie eine Option "Zugriff". Bitte wählen Sie "Lesen und Schreiben" aus der Liste, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen aktualisieren", um Ihre Änderungen zu speichern. Siehe Bild unten:

 

Hinweis: Wenn Sie im Abschnitt "App-Typ" nicht die Option "Lesen und Schreiben" auswählen, funktioniert die App nicht.


 

Wichtig: Nachdem Sie Ihre Änderungen gespeichert haben, gehen Sie zurück zum Tab "Berechtigungen", wenn die Änderungen gespeichert wurden und der Radiobutton "Lesen und Schreiben" aktiviert ist. Manchmal kommt es vor, dass dies beim ersten Mal nicht gespeichert wird und Sie müssen die Änderungen ein zweites und manchmal sogar ein drittes Mal vornehmen und speichern. Diese Einstellung ist wichtig, ansonsten kann das Plugin nicht auf IhrenTwitter Account posten.

 

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass die Einstellungen gespeichert wurden, wechseln Sie zur Seite "API-Schlüssel" der App, indem Sie auf die Registerkarte "API-Schlüssel" klicken.

 

Scrollen Sie nun bis zum Ende dieser Seite und klicken Sie auf den Button "Erstelle mein Zugangstoken".


 

Dadurch werden die Zugriffstoken für Ihre Twitter-App erstellt. Nach der Erstellung sollten Sie sie oberhalb der Schaltfläche sehen, wie im Bild unten gezeigt:


 

Stellen Sie sicher, dass die Zugriffsebene "Lesen und Schreiben" lautet. Kopieren Sie das Zugriffstoken und den Zugriffs-Token-Geheimcode und fügen Sie ihn in die Seite mit den Plugin-Einstellungen im Feld "Twitter-Einstellungen" ein. Kopieren und fügen Sie den Twitter-API-Schlüssel und den geheimen Twitter-Schlüssel ebenfalls in die Einstellungsseite ein, die oben auf der Registerkarte "API-Schlüssel" zu finden ist. Siehe Bild unten:


 

Wichtig: Wenn Sie alle benötigten IDs und Schlüssel kopieren und einfügen, vergewissern Sie sich, dass Sie weder am Anfang noch am Ende dieser Einträge leere Leerzeichen haben. Wenn Sie leere Bereiche haben, funktioniert die App nicht und es wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zur App herzustellen.