Erstellen einer Instagram App

 

Erstellen einer Instagram-App


  

Um eine Instagram-App zu erstellen, besuchen Sie: http://instagram.com/developer/clients/manage/. Sie müssen sich mit Ihrem Instagram-Konto einloggen, wenn Sie es nicht schon sind.


 

Klicken Sie auf der Instagram-Apps-Seite oben rechts auf "Register a New Client". Eine neue Seite wird geöffnet (siehe Bild unten). Geben Sie einen Anwendungsnamen für Ihre neue App ,die Website-Adresse und OAuth redirect_url ein und klicken Sie auf „registrieren“.


 


Hinweis: Wenn Sie die URL Ihrer Website in die Felder Website und OAuth redirect_url eingeben, stellen Sie sicher, dass sie mit der URL Ihrer Website 100% übereinstimmt. Das heißt, wenn Sie auf Ihre Website gehen und dann die URL im Browser überprüfen und die URL wie http://www.domain.com aussieht, müssen Sie dieselbe URL eingeben. Wenn Ihre Website-URL http://domain.com lautet, müssen Sie sie auf diese Weise eingeben, ohne das „www“ an der Vorderseite des Namens zu verwenden.





Reichen Sie Ihre App zur Überprüfung der Berechtigungen ein: Jede neue App, die auf Instagram erstellt wurde, wird im Sandbox-Modus gestartet. Um Live-Zugriff und vollen Zugriff auf Instagram-Inhalte zu ermöglichen, müssen Sie Ihre App zur Überprüfung und Genehmigung einreichen. Wechseln Sie nun zu den Berechtigungen zum Übermitteln Ihrer App für die Überprüfung von Berechtigungen. Um mehr über die Berechtigungsprüfung und ihre Kriterien zu erfahren, besuchen Sie:  https://www.instagram.com/developer/review/.




 

Sobald Ihre App genehmigt wurde, können Sie die Client-ID und den Client-Secret Key in die Instagram App-Einstellungen auf der Seite mit den Plugin-Einstellungen kopieren. Siehe Bild unten:




 

Wichtig: Wenn Sie alle benötigten IDs und Keys kopieren und einfügen, vergewissern Sie sich, dass Sie weder am Anfang noch am Ende dieser Einträge leere Leerzeichen haben. Wenn Sie leere Bereiche haben, funktioniert die Anwendung nicht und es wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zur App herzustellen.

 

Nachdem Sie die Client-ID und den Client Secret Key eingegeben haben, klicken Sie auf der Einstellungsseite des Plugins auf die Schaltfläche "Änderungen speichern".